Fun, Zwischenmenschliches, Sport, Gott und die Welt...
von Antonia1973
#656 Hey Leute!

Meine Mutter leidet seit ein paar Monaten unter einem ziemlich hohen Cholesterin, der sich in weiterer Folge auch in anderen Bereichen ziemlich negativ auf ihre Gesundheit auswirkt. Natürlich möchte ich sie dabei unterstützen, dass sie wieder einen lebenswerten Alltag hat und ihre Beschwerden nachhaltig gelindert werden. Dazu muss eben unter anderem der Cholesterin herunter.

Mich interessiert aus diesem Grund auch die Frage, ob ihr eine zuverlässige Möglichkeit kennt, wie sich der Cholesterin absenken lässt.

Auf https://kurkuma.info/ habe ich die Tage nämlich gelesen, dass Kurkuma dabei helfen soll.

Kann das vielleicht jemand bestätigen?
von HannahHassel
#750 Grüß Dich!

Für einen zu hohen Cholesterin-Wert kann es sehr viele unterschiedliche Ursachen geben. In den meisten Fällen ist eine Kombination aus zu wenig Bewegung und falscher/einseitiger Ernährung schuld.

Zum Beispiel musst du besser darauf achten, welches Fleisch du in welchem Ausmaß zu dir nimmst. Ich bestelle nur noch mein Fleisch online und achte da sehr genau auf eine Ausgewogenheit und gute Qualität und seither konnte ich meinen Cholesterin ebenfalls entsprechend senken.

Lg
von MatthiasWeb444
#766 Moin!

Hast du denn schon etwas gefunden, um deinen Cholesterin nachhaltig zu senken?

Über die Ernährung und mehr Bewegung kann man dann schon noch sehr viel herausholen, da hat so gut wie jeder Mensch Potenzial.

So wie bei https://www.gesund-heilfasten.de/Interm ... asten.html beschrieben könntest du aber auch mal das intermittierende Fasten ausproieren, wie aus Studien hervorgeht, kann dadurch auch der Cholesterin sehr ordentlich gesenkt werden.